© 2020 Eigenheim Manufaktur


02 – Wie ist die Zufahrt zu meinem Grundstück?

Grundsätzlich empfehlen wir, die Zufahrt im Norden zu planen, insofern es möglich ist. Warum? Um einen möglichst sonnigen und großen Garten zu haben, stellt man auch das Haus in den nördlichen Teil der Parzelle. Wenn Sie bei einer solchen Planung die Zufahrt im Süden einrichten, verlieren Sie nicht nur Gartenfläche, sondern haben auch höhere Kosten bei der Asphaltierung der Straße.

 

Außerdem ist eine solche Zufahrt nicht öffentlich, da Sie ja über Ihr Grundstück führt. Dadurch sind Sie auch für die Schneeräumung verantwortlich und hier gilt: je mehr Zufahrt, desto mehr Schnee, der von mir oder auf meine Kosten entfernt werden muss.

 

Wir achten bei der Grundstückssuche immer darauf, dass die Zufahrt in Ihrem Sinne ist! Natürlich ist eine nördliche Zufahrt nicht immer möglich, aber auch dann planen wir das Eigenheim so, dass Sie so wenig wie möglich Fläche aufgrund der Zufahrt verlieren.

 

Abschließend möchten wir Sie noch darauf hinweisen, dass nicht jede Zufahrt so umgesetzt werden kann, wie Sie sich das vielleicht vorstellen. Dazu müssen nämlich auch rechtliche Fragen abgeklärt werden. Hierzu möchten wir Ihnen ein aktuelles Beispiel nennen:

Frau Müller und ihr Mann möchten ein großes Grundstück im Raum Villach-Land kaufen. Ihr Traum ist es, das Eigenheim auf der erhöhten Fläche der Parzelle zu errichten und dafür nicht die vorgesehene Zufahrt zu nutzen. Sie wollen eine eigene, neue Straße errichten. Leider ist dies nicht möglich, da die Neigung zu groß wäre und somit von der Gemeinde nicht genehmigt wird. Wir sind nun auf der Suche nach einer Lösung, die rechtlich in Ordnung ist und den Kunden glücklich macht.

Haben Sie daran schon einmal gedacht?

 

Wenn ja, freut es uns, dass Sie vermutlich schon einen Beitrag von uns bezüglich der Grundstückssuche gelesen haben.

 

Wenn nicht, freut es uns, dass wir Sie bei der Suche nach dem Traumgrundstück hoffentlich positiv beeinflussen durften.

 

Ja, wir freuen uns immer für Sie 😉

 

Gerne sind wir Ihnen aber beim Finden Ihres Baugrundes behilflich! Nicht all unsere Projekte werden Sie auf unserer Homepage oder auf willhaben.at finden, weshalb es sich lohnt, einen Termin zu vereinbaren.

 

Sie haben Ihren Traumgrund schon gefunden? Dann fragen Sie sich doch bitte spätestens jetzt:

„Wie ist die Zufahrt zu meinem Grundstück?“