© 2020 Eigenheim Manufaktur


15 – Will ich einen Insektenschutz?

Die Frage nach dem Sonnenschutz lässt sich mit einem einfach „Ja!“ recht schnell beantworten. Wenn wir nach dem Insektenschutz fragen, sehen wir meist in unentschlossene Gesichter. Die Antworten, die wir beispielsweise bekommen sind verständlicherweise: „Was?“, „Wie? Mit den Fenstern?“ oder „Bhu“.

 

Damit Sie sicher und entschlossen auf diese Frage antworten können, geben wir Ihnen hiermit eine kleine Hilfestellung.

 

Was genau ein Insektenschutz überhaupt ist, brauchen wir vermutlich nicht näher zu erklären. Wenn doch, schreiben Sie uns bitte ein Mail und wir unterhalten uns gerne mit Ihnen darüber. 😉

 

Praktisch ist er natürlich vor allem in den Sommermonaten. Abends lüftet man gerne noch einmal durch, um frische und kühlere Luft ins Eigenheim zu bringen. Üblicherweise achtet man dabei darauf, dass die Lichter ausgeschalten sind, damit keine Gelsen ins Haus kommen. Mit dem Insektenschutz brauchen Sie daran nicht mehr denken und sich auch nicht ärgern, wenn Sie das doch einmal vergessen haben.

 

Erhältlich sind diese Schutzsysteme als Rollläden oder auch als fixes Element, welches am Rahmen angebracht wird. Die Wahl ist abhängig von Ihren persönlichen Bedürfnissen. Bei Terrassen- der Balkontüren gibt es natürlich auch eigene Schwing- oder Schiebeelemente – abhängig von der Türe selbst und den Möglichkeiten des Eigenheimes.

 

Auch wir in der Eigenheim Manufaktur haben uns über das Für und Dagegen unterhalten und sind leider nicht alle einer Meinung. Denn die Meinungen reichen von „Ja, sowas muss man haben!“, bis „Nein, ich finde, das ist nicht brauchbar!“

 

Wir hoffen, dass Sie eine eindeutigere Entscheidung treffen können, wenn Sie sich fragen:

„Will ich einen Insektenschutz?“