„Ja, ich will!“

Bereits im Sommer 2020 hat sich unsere Geschäftsleitung nach 25 gemeinsamen Jahren endlich getraut!

Gemeinsam gehen Heidi und Seppi Oberzaucher bereits seit vielen Jahren. Vor fast 25 Jahren haben sie sich kennengelernt und wollten seitdem nicht nur familiär verbunden sein. Vor vielen Jahren haben sie sich dazu entschieden, auch ihren beruflichen Alltag miteinander zu teilen. Dabei haben Heidi und Seppi natürlich nicht immer nur Höhen erlebt. Doch Trotz stürmischer Zeiten haben sie die Segel richtig gesetzt und den Wind ideal genutzt!

Vor über sieben Jahren haben sie gemeinsam die Manufaktur gegründet und haben seitdem viele Kunden …von der Idee bis zur Einweihungsfeier… begleiten dürfen. Was sie auf dem Weg in der Manufaktur erlebet haben, findet Sie in der Geschichte des Unternehmens.

Mit ihren zwei Kindern Stefanie und Daniel nutzen sie die Firmen freien Zeiten perfekt. Mit dem Fahrrad erkundeten sie unsere schönen Kärntner Seen und im Winter waren sie auf den Pisten dieses Landes zu finden. Gemeinsame Urlaube durften dabei natürlich nie fehlen.

Was aber fehlte war der Ring für die Ewigkeit. Dass die beiden zueinander gehören war wohl jedem klar, aber nun sollte es ganz offiziell sein. Im Sommer 2020 gaben sie sich endlich das Ja-Wort! Nach der standesamtlichen Trauung feierten sie mit ihren Liebsten bis in die frühen Morgenstunden.

Das gesamte Team der Manufaktur durfte an diesem wunderschönen Tag auch mit den beiden anstoßen und persönlich gratulieren.

Nach wie vor freuen wir uns sehr für euch und wünschen euch für eure Zukunft – privat und beruflich – alles Glück dieser Welt! Habt große Träume, greift weiterhin nach den Sternen, tanzt im Regen, baut Luftschlösser, glaubt an Wunder und hört niemals auf MITEINANDER zu träumen!!!

Diese Beiträge könnten ebenfalls für Sie von Interesse sein.

Grundstück zu verkaufen?

Jahresaktion 2021: Tondach statt Betondach!

So wird 2021!

Jahresrückblick 2020 by EMil

Betriebsurlaub